Kostenlose datingportale Köln


kostenlose datingportale Köln-1

Speziell bei Partnervermittlungen im Internet sei es darüber hinaus ein verbreitetes Problem, dass das es Kontaktsuchenden unverhältnismäßig erschwert werde, aus Verträgen wieder herauszukommen, erklärt Baumer.

Einmal werde verlangt, per Email zu kündigen, wobei es nicht einmal im Impressum eine E-Mail-Adresse gibt.

München - Viele Partnerschaften werden heute im Internet geschlossen.

Ein Geschäft machen daraus im deutschsprachigen Raum rund 2500 Dating-Portale mit mehreren hundert Millionen Euro Jahresumsatz, schätzen Experten.

Verbraucherschützer kritisieren allerdings massive Missstände. "Ich habe in einzelnen Fällen Probleme vermutet, aber nicht diese flächendeckende Massivität", sagt Susanne Baumer, Teamleiterin beim "Marktwächter Digitale Welt" in der Verbraucherzentrale Bayern und Mitautorin einer Studie zu Praktiken von Online-Datingportalen.